Im Mittelpunkt sind bei uns an jedem Dienstagmorgen die kleinen Kinder.

Auf dem Abenteuerspielplatz findet jeden Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr die Eltern-Kind-Gruppe statt, zu der Mütter und Väter mit ihren Kindern im Alter von null bis drei Jahren unverbindlich kommen können.

Neben kleinen Angeboten, wie dem gemeinsamen Basteln, Tonformen, Teigkneten, experimentieren mit Fingerfarbe und einem gemeinsamen Abschlusssingen, versuchen wir auch die „kleinen“ Entdecker an unsere Tiere heranzuführen. Bei uns darf sich mal so richtig schmutzig gemacht werden, ohne dass die Eltern schimpfen, da sie sich eher im Hintergrund aufhalten. Zum einen bietet das den Kindern die Chance untereinander zu agieren und sich in ihren sozialen, motorischen und kognitiven Kompetenzen weiterzuentwickeln und zum anderen können sich Eltern untereinander austauschen und gegenseitig mit Hilfe der pädagogischen Fachkräfte unterstützen. Der Mittelpunkt sind bei uns jedoch jeden Dienstagmorgen die Kinder.

P.S. Wir haben natürlich auch bei schlechtem Wetter geöffnet, bei dem wir in unser warmes Spielhaus mit Teppich, Kleinkindspielzeugen, Hüpfmatte und einer Küchenzeile einladen

Der Kostenanteil beträgt 10 € im Monat. Vereinsmitglieder zahlen 5 €. Beinhaltet sind: Kaffee, Tee, Strom, Material für Angebote, pädagogische Begleitung.

(Sebastian Höhn)